BILDER ZUM TRÄUMEN

Ein wichtiger Teil meiner Arbeit ist das ständige Experimentieren. Dies ist für mich wichtig, weil ich so neue Formen entdecke. Formen, die ich gebrauchen kann, um meine Ideen auf eine andere Art auszudrücken. Durch Experimentieren entdecke ich auch neue Techniken, indem ich Materialien auf eine Art und Weise kombiniere, die nicht immer logisch ist.

Dreamscapes #1, Öl auf Canvas, 60×40 cm, 2015

Die Idee hinter Dreamscapes

Manchmal sehen wir ein Foto oder ein Bild, das uns an einen Ort erinnert, an dem wir schon einmal waren, oder etwas, was wir schon einmal gesehen haben. Je realistischer das Bild ist, desto eher erinnern wir uns daran. Ich wollte mit einer Serie von Bildern beweisen, dass der Betrachter sich an einen Ort zurück erinnern kann, wenn ich ihm Bausteine liefere, die in seinem Kopf ein Bild formen. Flächen und Linien in Kombination mit Farben erwecken die Erinnerung an ein Bild zum Leben. Dabei sind es nicht bestimmte Landschaften, die vom Betrachter interpretiert werden. Jeder sieht in den Bildern etwas anderes. Wenn du dich durch ein Bild an einen bestimmten Ort oder etwas, was du schon einmal gesehen hast, erinnert fühlst, schicke bitte eine Email an info@advandenboom.com